Affilinator Forum  

Affilinator Dokumentation : MiragoSettings

Startseite :: Suche :: Sitemap :: Letzte Änderung :: Kategorien

Mirago Einstellungen


Folgende Mirago Einstellungen stehen in der config der V2 zur Verfügung:

// Mirago
define('MIRAGO_PARTNER_ID','mirago_id');    // Mirago PartnerID
define('MIRAGO_TRACKING_ID','mirago-subid');// Tracking-ID
define('MIRAGO_MAX_WORDS',1);                   // Suchstring wird auf x Wörter gekuerzt
define('MIRAGO_PATH',PATH_BASE.'m/');
define('MIRAGO_URL',BASE_URL.'m/');
define('MIRAGO_RESULTS_ON_PAGE','7');   //5-25 Anzeigen, andere Werte werden angepasst
define('MIRAGO_RESULTS_FS','7');        //3-10 bezahlte Anzeigen, andere Werte werden angepasst
define('MIRAGO_RESULTS_FS_ONLY','0');   //nur bezahlte Anzeigen ausliefern
define('MIRAGO_RESULTS_EXACT','0');     //nur Anzeigen mit genauem Treffer anzeigen
define('MIRAGO_RESULTS_LOGO','0');      //Anzeigen mit Firmenlogo anzeigen
define('MIRAGO_RESULTS_FAMILY','1');    //nur jugendfreie Anzeigen '1'
define('MIRAGO_GEOTARGETING','0');      //Anzeigen je nach geografischer Lage
define('MIRAGO_DESCRIPTION','1');       //Mit oder ohne Beschreibung anzeigen
define('MIRAGO_KEYWORD_HIGHLIGHT','0'); //Suchbegriff wird fett dargestellt


Von oben nach unten
Ihre Mirago PartnerID erhalten Sie von Mirago - nähere Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

Ähnlich wie bei affilinet kann eine eigene subid vergeben werden, um verschiedene Webseiten bei der Klickauswertung vergleichen zu können.

MAX_WORDS gibt an, auf wie viel Wörter der jeweilige Suchstring begrenzt weren soll - sucht also jemand z.B. nach "Auto rot verkauf" - würde bei der Eionstellung "1" nur nach "Auto" gesucht werden. Das macht vor allem im Hinblick auf Suchergebnisse auf den Produktdetailseiten Sinn, wo die Produktnamen ja beliebig lang sein könnten.

Die beiden Pfadangaben beschreiben den mod rewrite des Bildordners, wenn bei Mirago auch die Logos angezeigt werden. In dem Fall muss die .htaccess ebenfalls noch geändert werden.

Die nächsten Angaben steuern wie viele und wie viele bezahlte Anzeigen ausgegeben werden sollen. Hierzu ist zu beachten, dass Mirago mögliche Ergebnisse auch mit freien Suchergebnissen auffüllt, die nicht (!) vergütet werden. Der Vorteil dabei ist, dass eben der Content immer irgendwie "gemischt" werden kann.

Ist RESULTS_EXACT = 1, werde nur genau Treffer ausgegeben.

Ist RESULTS_LOGO = 1, wird versucht zu jeder Anzeige auch das passende Logo anzuzeigen (muss im Template eingebunden sein).

Ist RESULTS_FAMILY = 0, würden auch Erotik Ads angezeigt werden !

GEOTARGETING soll Anzeigen nach geografischer relavanz anzeigen, ist aktuell von uns ungetestet.

DESCRIPTION = 1, ruft eben auch den Anzeigentext mit ab - wer diesen nicht braucht sollte ihn also hier deaktivieren.

KEYWORD_HIGHLIGHT = 1 würde das jeweils gesuchte Keyword im Anzeigentext markieren.
Page was generated in 0.0365 seconds