Affilinator Forum  

Affilinator Dokumentation : Newsmodul

Startseite :: Suche :: Sitemap :: Letzte Änderung :: Kategorien

Das News Modul


News als wesentliches Unterscheidungsmerkmal der Webseiten!
Im Grunde sind die Produktdaten bei allen Partnern gleich, Unterschiede gibt es nur in den zugelassenen Shops und der Darstellung und damit in der Mischung der Daten.
"Doppelter Content" ist daher seit je her und verstärkt seit April 2004 ein Thema für Affiliates.
Die Meinungen gehen weit auseinander und auch damit Sie vor schmerzvollen Erfahrungen verschont bleiben sollten Sie das Risiko von Beginn an minimieren und ihren Seiten neben dem eigenen Touch auch eigenen Content geben, je mehr desto besser !
Das News Modul soll dabei helfen und erfüllt daher nicht nur den Zweck dem Besucher nützliche Zusatzinformationen zu geben, sondern auch die Funktion den Anteil bekannten Produktdaten künstlich zu reduzieren.

News Admin Bereich
Den Newsbereich ereichen Sie ab Version 2.0 über den Ordner /affilinator_admin/
Bei der Auslieferung sind die Zugangsdaten für alle Nutzer gleich und wir empfehlen diese sofort zu ändern und den Ordner am besten zusätzlich mittels htaccess Passwortschutz zu schützen. (Siehe Adminbereich)
Nach dem Login starten direkt im News Bereich.
Ab V2 ist das News Modul eigentlich nur noch ein Teil des Adminbereichs, dessen Zugangsdaten Sie beim Kauf bzw. mit der Installation erhalten.


Im News Bereich können Sie:
- News hinzufügen (schreiben)
- News anzeigen (alle News anzeigen)
Als kleine Hilfe (Tools) führen auf der linken Seite 2 Links zu einfachen Formularen auf affilinator.de
Mit diesen können Sie einen kompletten Link mittels "base64" Kodierung "verschlüsseln" und "entschlüsseln" (encode / decode).
Damit ist es in der Vollversion möglich die "Verschlüsselung" zu überprüfen bzw. in allen Versionen möglich auch eigene mit base64 kodierte Links zu erstellen, die dann über die Weiterleitung /no-index/forward.php geschickt werden können, um die Links vor Besuchern zu verstecken.
Die Anwendung sollten aber nur erfahrenere Nutzer verwenden und so erstellte Links sind zwingend selber zu testen !


Die News:
Die News können aus folgenden Feldern bestehen:
Titel: Ist der News Titel, der auch in der URL verwendet wird (werden kann). In der URL werden alle Sonderzeichen usw. entfernt bzw. durch Unterstriche ersetzt.
ShopID: hier können durch Komma getrennt mehrere ShopID eingegeben werden, wenn die news sich auf einen oder mehrere Shops beziehen (nur in der Vollversion !)
CategoryID / ProductID Hier können durch Komma getrennt mehrere Kategorienummern und Produktnummern eingegeben werden, wenn die News gezielt dort erscheinen sollen.
Special Content Field: Das Feld war dazu gedacht irgendwo bei den News bzw. der Newsdetailseite zusätzliche Infos zu platzieren, wie besondere Texte, Banner, Linkpartner....
Keywords: Kann ebenfalls frei verwendet werden, per Default ist es für die Meta Keywords verwendet.
Start und End Datum bestimmen die Laufzeit der News, wobei Artikel auch nach dem Ende noch im Archiv oder per URL erreichbar sind.
Die eigentlichen News können dann mit dem FCK Editor eingegeben werden.
Hier alle Funktionen zu erklären sprengt jeglichen Rahmen, aber die wesentlichen Funktionen sollten selbsterklärend sein.


Die News Templates:
news.html - Das Template wird aktuell noch für die Detailansicht eines Newsartikels und zur Darstellung des Newsarchiv verwendet.
Mit der weiteren Orientierung in Richtung CMS soll dies noch getrennt werden.
Beispiel Newsarchiv
Beispiel Newsansicht:
news_preview.html - Code zur Darstellung der letzten bzw. für diese Seite definerten News. Die max. Anzahl kann in der Config definiert werden.
news_block.html - zeigt die Codes zur Darstellung eines Newsartikels und des Newsarchiv und wird von news.html verwendet.

Die Variablen sind in den jeweiligen Templates aufgeführt und sollten selbsterklärend sein.


Die Funktionsweise:
Bei jedem Aufruf wird geprüft wo sich der Besucher befindet, wobei hier die definierte Suche dazugehört:
1. einer Kategorie oder Suche oder einer Produktdetailseite
2. einem Shop
3. undefinierter Zustand bezüglich Shop und Kategorie (Z.B. Sitemap)
Dann wird geprüft ob es für diesen Shop, Kategorie oder Produkt News gibt, wenn ja werden NUR diese angezeigt. (maximal Setting in Config).
Gibt es KEINE News für einen Shop, Kategorie oder Produkt werden einfach die letzten x News angezeigt.
D.h. in den ersten Tagen sieht es so aus, als ob alle News gleich wären, aber so bald man mehr News für einzelne Bereiche definiert hat, werden dort auch nur noch die entsprechenden News angezeigt, so dass auf Dauer alle Bereiche individualisiert werden können.
Beispiel:
Sie schreiben eine News für "Reisen" die ewig gültig ist, und 5 allgemeine News:
- in "Reisen" sehen Sie immer nur diese eine News, während auf allen anderen nicht "Reisen" Seiten die jeweils letzten x News sichtbar sind.
Der Gedankengang daran war, dass allgemeine News schnell geschrieben sind und auch schnell wieder an Wert verlieren, es aber viel aufwendiger ist News auf eine Kategorie oder einen Shop zuzuschneiden und diese dort länger sichtbar sein sollten.
Dies auch, um langfristig allen Seiten einen eigenen "Touch" zu geben, den eben die anderen Partner nicht haben.
Eigene News halten wir für extrem wichtig um sich von der "Masse" abzusetzen und ich möchte allen Partnern ans Herz legen diese Funktion ausgiebig zu nutzen !


Mehr Fragen oder Vorschläge un Anregungenen zum News Modul ? -> Ab ins Forum
Page was generated in 0.0457 seconds